Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages
Filter by Categories
BCAA
Biologische Wertigkeit
Casein
Chemical Score
Eiweißshake
Günstig
Günstig
Gute Rezensionen
Gute Rezensionen
Isolat
Labortest
Made in Germany
Made in Germany
Micellar Casein
Micellares Casein
Multikomponenten Eiweiss
Proteinriegel
Sojaprotein
Ungeordnet
Viele Geschmacksrichtungen
Viele Geschmacksrichtungen
Vitamine
Weight Gainer
Wheyprotein
{ "homeurl": "https://eiweisspulvertest.de/", "resultstype": "vertical", "resultsposition": "hover", "itemscount": 4, "imagewidth": 70, "imageheight": 70, "resultitemheight": "70px", "showauthor": 1, "showdate": 1, "showdescription": 1, "charcount": 3, "noresultstext": "No results!", "didyoumeantext": "Did you mean:", "defaultImage": "https://eiweisspulvertest.de/wp-content/plugins/custom-ajax-search/img/default.jpg", "highlight": 0, "highlightwholewords": 0, "scrollToResults": 0, "resultareaclickable": 1, "defaultsearchtext": "", "autocomplete": { "enabled" : 1, "lang" : "en" }, "triggerontype": 1, "triggeronclick": 1, "redirectonclick": 0, "trigger_on_facet_change": 0, "settingsimagepos": "right", "hresultanimation": "fx-none", "vresultanimation": "fx-none", "hresulthidedesc": "1", "prescontainerheight": "400px", "pshowsubtitle": "0", "pshowdesc": "1", "closeOnDocClick": 1, "iifNoImage": "description", "iiRows": 2, "iitemsWidth": 200, "iitemsHeight": 200, "iishowOverlay": 1, "iiblurOverlay": 1, "iihideContent": 1, "iianimation": "1", "analytics": 0, "analyticsString": "ajax_search-{cas_term}" }

Bild am Sonntag: Patric Heizmanns Methode ist die Schlank-Uhr Diät

Wenn Sie heute Deutschlands beliebteste Tageszeitung aufschlagen, lesen Sie von der Schlank-Uhr Diät. Wie so oft gibt es auch diese Woche eine revolutionäre Diät um leichter abzunehmen als je zuvor. Patric Heizmann adaptiert Dr. Papes Schlank im Schlaf Prinzip. So richtet sich auch die neue Bild Diät nach der Idee, dass nicht etwa die Kalorienbilanz des Tages zählt, sondern wann und wie gegessen würde. Löblich! Wir wollen durchleuchten, was von diesem Vorschlag zur Ernährungsumstellung zu halten ist. Lässt sich hiermit leichter abnehmen und wie weit entfernt von einer idealen Diät ist die Bild am Sonntag mit ihrer Schlank-Uhr?

Wer wirbt dort auf Bild.de? Es ist Patric Heizmann Fitness-Trainer und Buchautor von “Ich bin dann mal schlank”. Heizmann sieht in seiner Diät keine Verbote vor, sonst sähe er darin bloß eine weitere gewöhnliche Diät. Abnehmen ohne Diät sollte jedem zu schmecken, doch wie bitter ist der Nachgeschmack?

Die Diät basiert auf der Idee, man dürfe alles essen worauf man Lust hat. Dies aber nur zu bestimmten Zeiten. Ausgerichtet werden die Mahlzeiten nach der Ernährungsuhr. Diese tickt laut Patric Heizmann nach dem Bedarf des Körpers. Dieser würde eben Mahlzeiten im Laufe des Tages anders verwerten. Das stimmt so nicht ganz und wird auch durch die Aufteilung der Mahlzeiten, zu denen man uns bei dieser Diät rät klar. Diese Diät richtet nicht Mahlzeiten an dem körperlichen Bedarf aus, sondern zwingt ihm einen Kreislauf auf, welcher allerdings nicht der schlechteste ist.

Die Bild schreibt, wir sollten uns unseren Körper wie eine Stadt vorstellen. Wir sollen unsere Muskeln als Kraftwerke verstehen und Eiweiß zu Rate ziehen um weitere zu Bauen. Diese Kraftwerke sollen nun unsere Fettpolster verbrennen (Mehr Muskeln, Mehr benötigte Energie). Hingegen seien Kohlenhydrate der Brennstoff für diese Kraftwerke:

“Die Muskeln verfeuern es sofortdas nur schwer brennbare Fett bleibt in dieser Zeit liegen. Essen wir gleichzeitig Kohlenhydrate und Fett, wird überschüssiges Fett als Speicher für schlechte Zeiten an Oberschenkeln, Bauch und Po gebunkert.”

Anm. d. Red: Revolutionär! Es ist so offensichtlich, doch man verstand nicht, warum dies keinen Platz in den Medien fand. Sie wussten es einfach nicht besser, doch warum dann überhaupt ein Wort verlieren? Doch genug der nachtragenden Worte. Wir sind auf dem richtigen weg.

Nun stellt uns Heizmann in der Bild folgenden Ernährungsplan auf: Morgens dürfe man sich mit Kohlenhydraten versorgen, da der Körper über Nacht all seine Reserven verbraucht hätte. Danach sollte man die Kohlenhydratzufuhr allerdings einschränken und ab dem Abend völlig darauf verzichten (kennen wir aus der Insulin Trennkost “Schlank im Schlaf” von Dr. Pape). Nach dieser Idee müsse der Körper dann Nachts Fett verbrennen, wenn die Kohlenhydrate verbraucht sind.

Ja es ist möglich – für einen gesunden Menschen. Derjenige der tatsächlich übergewichtig ist, hat allerdings das Problem, dass seine Metochondrien (“Kraftwerke der Zellen”) verkümmert sind. Man mag sich vorstellen, dass Übergewichtige mehr Gewicht mit sich herumschleppen und daher muskulöser seien. Dem ist allerdings nicht so. Wenn die Kraftwerke ineffizient  Fett verbrennen, muss der Fettstoffwechsel erst wieder auf Touren gebracht werden. Kohlenhydrate stehen dem, wie eine Souffleuse Heizmann geflüstert hat, hinderlich entgegen. Diese sind meist sogar der Auslöser für Fettstoffwechselstörungen!

Nun rät er uns allerdings weiter, man solle nicht gleich seine Ernährung umstellen. An drei Tagen der Woche könne man seinen Diätplan umsetzen, sonst bestünde die Gefahr, dass man “rückfällig” wird. Sündigen ist also erlaubt. Warum gerade diese Weise schwieriger in die Tat umzusetzen ist, lesen Sie im neuen Artikel “Tipps zum Abnehmen: Umgang mit Kohlenhydraten (Zucker) bei einer Diät“.

Es lässt sich erkennen, dass die Medien immer weiter in die Materie eintauchen. Die Diäten vor 10 Jahren sahen noch ganz anders aus und kratzten bloß an der Oberfläche. Nun geht Bild am Sonntag gar auf Stoffwechselvorgänge ein. Ein großer Schritt nach vorne! Vielleicht wissen wir bald so viel, dass sich Redakteure gar nicht mehr bemühen uns irgendetwas weismachen zu wollen.

 

Quelle: Bild.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.